Sonderausstellungen u.v.m.

Zusätzlich zur ständigen Ausstellung gibt es Workshops, Sonderausstellungen, Science Slams, astronomische Abende, Infonachmittage (z.B. zum Thema Robotic). Oder wir schauen zusammen den Super Bowl … Bei uns ist immer etwas los. Kommt vorbei!

Bis Ende 2022

Sonderausstellung MenschenWelt
der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

Wusstest Du, dass Dein Wasserverbrauch im Schnitt 120 Liter am Tag beträgt? Oder hast Du schon einmal von „virtuellem Wasser“ gehört? Von diesem verbrauchst Du sage und schreibe 4000 Liter täglich!
Die 11. Wanderausstellung MenschenWelt der DBU erzählt Dir sechs spannende, aber auch nachdenklich stimmende Geschichten über uns Menschen, unsere Aktivitäten und unseren Konsum, die zeigen, dass unser Planet Erde allmählich an seine Belastungsgrenzen kommt. Das Klima, das Ökosystem und die gesamte Lebensqualität werden weltweit negativ von uns Menschen beeinflusst.

Zahlreiche Trickfilme, Kurbel und Hebel, Animationen und Hörstationen begleiten Dich interaktiv durch folgende Themen:

  • Dein Konsum & die grüne Lunge
  • Deine Hausapotheke & die unsichtbaren Spuren
  • Deine Tomate & der stete Tropfen
  • Deine Coolness & der fiebrige Planet
  • Deine Pommes & die leuchtende Entdeckung
  • Deine Fischstäbchen & das blaue Wunder

Überall erwarten Dich hilfreiche Tipps und Lösungswege, um selbst Deinen Beitrag zum Erhalt unserer lebens- und liebenswerten Erde zu leisten: Denn bereits Dein (Supermarkt-)Einkauf kann die Welt verändern, wenn Du Dich engagierst! Greif bei Kopfschmerzen zum „richtigen“ Medikament! Informiere Dich über faire Labels: Achte z.B. auf den „blauen Engel“!

Die MenschenWelt ist noch bis Ende des Jahres 2022 in der PHÄNOMENTA – komm schnell vorbei und lerne, nachhaltiger und umweltbewusster zu leben. Nicht, dass wir uns noch aus Versehen selbst abschaffen.