Kopfzeile
Ernst Peter Fischer    

Willkommen im Wissenschaftscafé!

Seit 2005 richtet der Verein PHÄNOMENTA das Wissenschaftscafé aus – eine Veranstaltungsreihe mit oft mehreren Terminen im Jahr. Er setzt damit ein im Ausland bereits weit verbreitetes und sehr erfolgreiches Konzept zur Popularisierung von Naturwissenschaft und Technik erstmals in Deutschland um. Vor allem im englischsprachigen Raum hat das „Cafe Sci“ in den 90er Jahren einen Siegeszug angetreten, indem es Wissenschaft in Caféhaus-Atmosphäre vermittelt und zur Diskussion stellt. Gerade diese alltägliche und doch im Rahmen von Wissenschaftsvermittlung besondere Atmosphäre lädt vor allem auch Laien ein und schafft Sicherheit, so dass lebendigere Diskussionen zustande kommen, als dies bei einem herkömmlichen Vortrag der Fall wäre. PHÄNOMENTA setzt dabei auf wechselnde Veranstaltungsorte im Stadtgebiet wie Cafés, Restaurants, Biergärten oder Weinkeller, wobei auch für das leibliche Wohl in Form von Getränken und kleinen Snacks gesorgt ist.

Zu jeder Veranstaltung wird ein Experte eingeladen, der in das Thema einführt und so eine Diskussionsgrundlage schafft. Bei der Auswahl der Themen versuchen wir, möglichst viele Bereiche aus Physik, Biologie, Chemie, Medizin und Technik abzudecken.


Bisherige Themen im Wissenschaftscafé

  • "Riechen und Schmecken" mit Prof. H. Hatt
  • "Albert Einstein: Raumideen" mit Prof. R. Kippenhahn
  • "Kieselalgen: Biologie und Bezug zur Technik" mit Dr. C. Hamm
  • "Bncdr tmc Udqrbgktdrrdktmfdm" mit Prof. A. Beutelspacher
  • "Mit der Bananenflanke zum Weltmeister" mit Prof. Metin Tolan
  • "Tag und Nacht: Chronobiologie" mit Dr. Peter Spork
  • "Afrika - Wiege der Menschheit" mit Prof. Friedemann Schrenk
  • "Plastik vom Acker: Biokunststoffe" mit Dr. Oliver Türk
  • "Die Sonne anzapfen - Photovoltaik" mit Dr.-Ing. Dietmar Borchert
  • "Rätsel Schlaf?" mit Dr. Peter Spork
  • "Malaria, SARS & Co. - Infektionskrankheiten" mit Prof. Stefan H. E. Kaufmann
  • "Der Wein und die Wahrheit der Wissenschaft" mit Prof. Ernst Peter Fischer
  • "Wissenschaft und Islam" mit Iman Adibi

Die Themen, die wir für das laufende Jahr planen, werden am „Wissenschaftsjahr 2012 – Zukunftsprojekt Erde“ orientiert sein. Wir freuen uns selbstverständlich auch über Ihre eigenen per E-Mail eingereichten Themenvorschläge sowie Anregungen und Kritik.

 

 
Stefan H. E. Kaufmann  
Dietmar Borchert  
Oliver Türk  
Friedemann Schrenk  
Peter Spork  
Metin Tolan  
Albrecht Beutelspacher  
Christian Hamm  
Rodolf Kippenhahn  
Hanns Hatt  
PHÄNOMENTA Lüdenscheid e.V.

PHÄNOMENTA Lüdenscheid e.V. | Gustav-Adolf-Straße 9-11 | 58507 Lüdenscheid | info@wissenschaftscafe.net