Wissenschaftscafé | Kindergartenprojekt | Experimente-Katalog | Über den Verein | Mitglied werden | Presse | Kontakt

> Aktuelles | Über das Wissenschaftscafé | Vorbilder | Bisherige Themen



Ernst Peter Fischer
Stefan H. E. Kaufmann
Dietmar Borchert
Oliver Türk
Friedemann Schrenk
Peter Spork
Metin Tolan
Albrecht Beutelspacher
Christian Hamm
Rudolf Kippenhahn

WISSENSCHAFTS
GESCHICHTE

Prof. Ernst Peter
Fischer

zum Thema
"
Wie kommt der Wein an die Wahrheit der Wissenschaft?"

am 24.04.2008
um 19:00 Uhr
Weinbar Caveau
Südstr. 70
Lüdenscheid

Wissenschaftscafé

Seit 2005 richtet der Verein das Wissenschaftscafé aus – eine etwa viermal jährlich stattfindende Veranstaltungsreihe. Er setzt damit ein im Ausland bereits weit verbreitetes und sehr erfolgreiches Konzept zur Verbreitung von Naturwissenschaft und Technik erstmals in Deutschland um. Vor allem im englischsprachigen Raum hat das Café Scientifique in den 90er Jahren einen Siegeszug angetreten, indem es Wissenschaft in Café-Atmosphäre vermittelt und zur Diskussion stellt. Gerade diese alltägliche Atmosphäre lädt im besonderen Maße auch Laien ein und schafft Sicherheit, so dass lebendigere Diskussionen zustande kommen, als dies bei einem herkömmlichen Vortrag der Fall wäre. PHÄNOMENTA setzt dabei auf wechselnde Veranstaltungsorte im Stadtgebiet wie Cafés, Restaurants, Biergärten oder Weinkeller.

Zu jeder Veranstaltung wird ein Experte eingeladen, der in das Thema einführt und so die Diskussionsgrundlage schafft. Für das leibliche Wohl in Form von Getränken und kleinen Snacks wird währenddessen gesorgt. Bei der Auswahl der Themen versuchen wir, möglichst viele Bereiche aus Physik, Biologie, Chemie, Medizin und Technik abzudecken. Wir freuen uns selbstverständlich über Ihre eigenen per E-Mail eingereichten Themenvorschläge sowie Anregungen und Kritik.